Das November-Treffen

Freitag, 03.11.2017 bis Sonntag, 05.11.2017

in der Windrather-Talschule, Panner Str. 24, 42555 Velbert


 

 

"Ideen, Wege, Ziele"

...Das zieht mich! Was zieht Dich?

 

Im November gestalten wir ein Jugendwochende für alle, die den InterAKTION-Kurs und die Steinschleuder - Bewegung zur Bewegung mal kennen lernen wollen. Ein interessantes Programm erwartet Dich! Sei dabei!!

 


Das Programm


Freitag, 03.11.

bis 16.00 Uhr ANREISE

 

17.00 Uhr*

Begrüßung

Rundgespräch

„Kennenlernen“

mit allen Teilnehmenden

 

18.30 – 20.00 Uhr PAUSE**

 

20.00 Uhr*

Vortrag

„Impulse von Menschen, die die Welt verändern“

Welche Kraft bewirkt Veränderung und was hat das mit der "Steinschleuder" zu tun?

(Peter Krause)

 

Samstag, 04.11.

ab 8.00 Uhr Frühstück **

 

9.30 – 11.00 Uhr*

Podiumsgespräch/Fishbowl

„Ideen können Ideale werden: Engagement aus gutem Grund!“

Moderation: Sebastian Nahrwold

 

11.00 – 11.30 Uhr PAUSE

 

11.30 – 13.00 Uhr

Rundgespräch

Ideen, Ideale und Projekte

Vorstellungen von Erfahrungen und Initiativen

 

13.00 – 14.00 Uhr PAUSE**

 

14.00 – 16.30 Uhr

 

Marktplatz und Open space

Infostände, Diskussionsecken, spontane Gesprächsgruppen und Workshops.

 

17.00 – 18.00 Uhr*

Plenum

Reflexionen zu den Inhalten des Tages

 

18.00 – 19.00 Uhr PAUSE**

 

19.00 Uhr*

Vortrag

„Sharing Economy“

 

(NN)

 

Sonntag, 05.11.

 

ab 8.00 Uhr Frühstück **

 

9.30 – 10.30 Uhr*

Plenum

Offenes Gespräch

 

10.30 – 11.00 Uhr PAUSE

 

11.00 – 12.30 Uhr*

Plenum

Rückblick und Verabredungen

 

ab 13.00 Uhr AUFRÄUMEN UND ABREISE



Anmeldung zum November-Treffen

Die Teilnahmegebühr gilt für das ganze Tagungswochenende inkl. Verpflegung.

35,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Anmeldung zum November-Treffen (Förderticket)

Die Teilnahmegebühr gilt für das ganze Wochenende inkl. Verpflegung.

50,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

* Plena mit gemeinsamem musikalischen Improvisationen und/oder musikalischen Beiträgen diverser TeilnehmerInnen.

** In den Pausen gemeinsame Verpflegung in der Cafeteria der Windrather-Talschule

    Übernachtung ist für weitanreisende Teilnehmer*innen (mit Schlafsack und Isomatte) in den Räumen der Schule möglich.

    Bitte teilt uns den Bedarf ggf. vorher mit.